•  

    Das Spektakulum

    Das Spektakulum ist eine Jugendkultureinrichtung des Jugendamtes der Stadt Düsseldorf und befindet sich im Souterrain des Schulkomplexes Schloßgymnasium und der Realschule Benrath. Neben dem Kulturprogramm (Konzerte, Kleinkunst, Kindertheater) sind in unserem Club tagsüber noch ein Schülercafe für die Oberstufe des Schloßgymnasiums und zwei TaiChi- Gruppen sowie ein Rockbüro beheimatet.
  •  

    Das Spektakulum

    Das Spektakulum ist eine Jugendkultureinrichtung des Jugendamtes der Stadt Düsseldorf und befindet sich im Souterrain des Schulkomplexes Schloßgymnasium und der Realschule Benrath. Neben dem Kulturprogramm (Konzerte, Kleinkunst, Kindertheater) sind in unserem Club tagsüber noch ein Schülercafe für die Oberstufe des Schloßgymnasiums und zwei TaiChi- Gruppen sowie ein Rockbüro beheimatet.
  •    

    Das Spektakulum

    Das Spektakulum ist eine Jugendkultureinrichtung des Jugendamtes der Stadt Düsseldorf und befindet sich im Souterrain des Schulkomplexes Schloßgymnasium und der Realschule Benrath. Neben dem Kulturprogramm (Konzerte, Kleinkunst, Kindertheater) sind in unserem Club tagsüber noch ein Schülercafe für die Oberstufe des Schloßgymnasiums und zwei TaiChi- Gruppen sowie ein Rockbüro beheimatet.

08.12.2017 - ACHIM SONNTAG PRÄENTIERT: FROHE WEIHNACHTEN JOAQUINO PAYASO

 

 

 

 

 Achim Sonntag präsentiert:

 

Frohe Weihnachten JOAQUINO PAYASO

Clownstheater für Kinder ab 3 Jahren

 

Der Heilige Abend ist einer der schönsten Tage des Jahres für Kinder. So auch für den Clown Joaquino Payaso. Und er bekommt einen ganzen Haufen Geschenke. Beim Auspacken der Geschenke haben die Zuschauer genau so viel Spaß wie er selber.

Das Stück enthält artistische Kunststückchen, musikalische Elemente, viel Clownerie und selbstverständlich, wie in allen Stücken von Achim Sonntag, Mitmachaktionen für die Kinder, viel Spaß!

 

Beginn 1.Vorstellung: 09:45 Uhr, Einlass: 9:30 Uhr

 

Beginn 2.Vorstellung: 11:30 Uhr, Einlass: 11:15 Uhr

 

Eintritt: 5,- € Kinder, 8,- € Erwachsene

 

www.spektakulum.net